Gesamtverein
Termine
Keine aktuellen Termine
 
Webcam



Termine Abteilg.
 




Steffl Herbert
zurück | Bericht vom 16.04.2018 Schach |
Steffl Herbert am 16.04.2018
Schach

Grassauer Schachspieler wieder in der Erfolgsspur !

In der C-Klasse gewann die 2. Grassauer Mannschaft das Heimspiel gegen Töging 3 mit 3:1. Die Gäste waren nur zu 3. angereist. Somit konnte Spielführer Günther Seibold nicht spielen. Der Trost war die 1:0 Führung seines Teams. Dem jungen Jonas Biebl gelang an Brett 4 der 2. Sieg. Harald Hunklinger an Brett 2 sowie Peter Lucke an Brett 1 steuerten noch ein Remis zum 3:1 Sieg bei. In der Tabelle wurde somit der 2. Platz hinter Prien 2 gefestigt. Die 1. Mannschaft hatte in der B-Klasse Gruppe Süd die Mannschaft von Traunstein 2 zu Gast. Man brauchte unbedingt einen Sieg um Tabellenführer zu bleiben. Alois Maier an Brett 6 konnte den ersten Sieg einfahren. Kurz darauf gewann auch Herbert Steffl an Brett 5 seine Partie. Sein Gegner war der führende in der U16 Kreisliga-Bestenliste. Nach der 2:0 Führung sah es in den restlichen 4 Partien nach keinem Sieg mehr aus. Rudi Hörterer remisierte an Brett 3. Doch Andreas Baumgartner an Brett 4 gewann ein Turmendspiel (seine Spezialität). Nun war der Sieg eingefahren. Spielführer Alois König an Brett 1 gewann in souveräner Manier gegen den sehr hoch eingeschätzten Josef Glück. Immerhin amtierender Chiemgau-Seniorenmeister. Somit ein deutlicher 4,5:1,5 Sieg. Da Verfolger Pang/Rosenheim 3 auch gewann, bleibt es bis zum Schluss spannend. Das Restprogramm ist für Grassau allerdings etwas günstiger.

ASV Grassau e.V. | Impressum | Kontakt | Beitrittserklärung | Satzung